Zum unternehmerischen Risiko gehört zweifelsfrei, dass Sie mit Ihrem Unternehmen aus unterschiedlichsten Gründen in eine Krise geraten können. Häufig sind es Zahlungsausfälle von großen Auftraggebern, die auch Ihr Unternehmen vor Liquiditätsprobleme stellen. In anderen Fällen werden Trends oder technologische Entwicklungen verpasst. Letztlich können auch personelle und rechtliche Fehlentscheidungen auf der Managementebene dazu führen, dass Ihr Unternehmen in eine Schieflage gerät und um die Existenz kämpft.

In jedem Fall sollten Sie schnell handeln und sich kompetenten Rat einholen, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen vor existenziellen Problemen stehen. Sollten Sie versuchen, eine drohende Insolvenz eigenständig abzuwenden, begehen Sie als Geschäftsführer oft schwerwiegende Fehler, die letztlich das Aus für Ihr Unternehmen bedeuten. Die Spezialisten von der Kanzlei BRAUN in Neuss dagegen analysieren in kurzer Zeit die Situation und helfen Ihnen, eine Insolvenz zu verhindern oder geordnet durchzuführen.

Wieso ist Fachanwalt Sebastian Braun, Inhaber der Kanzlei BRAUN, Ihr Experte in Sachen Insolvenzrecht?

Es ist in der heutigen Zeit schwer, einen fachkundigen Rechtsanwalt zu finden, der Ihre Interessenten im Blick hat und Sie gut berät. Fachanwalt Sebastian Braun aus der Kanzlei BRAUN ist der ideale Ansprechpartner, wenn es um das Insolvenzrecht geht, da er bereits zahlreiche Unternehmen beraten und bei der Abwendung bzw. Durchführung des Insolvenzverfahrens begleitet hat. Er und seine Spezialisten haben sich auf Unternehmensinsolvenzen und die dazugehörigen rechtlichen Aspekte spezialisiert.

Ein Fachanwalt für Insolvenzrecht verfügt, im Gegensatz zu anderen Anwälten, über eine außergewöhnlich hohe Expertise und Praxiserfahrung auf diesem Gebiet. So bekommen Fachanwälte für Insolvenzrecht diese Bezeichnung nur dann, wenn sie über besondere Kenntnisse verfügen und mindestens 5 eröffnete Verfahren bzw. 60 Fälle im Bereich des Insolvenzrechts vorweisen können. Fachanwalt Sebastian Braun aus der Kanzlei BRAUN in Neuss verfügt nicht nur über diese Mindesterfahrung, sondern ist bereits seit über zehn Jahren auf dem Gebiet tätig.

Befindet sich Ihr Unternehmen in Zahlungsschwierigkeiten oder haben Sie Fragen zu einer möglichen Insolvenz, sollten Sie daher die Rechtsberatung der Kanzlei in Anspruch nehmen. Die Rechtsanwälte werden Ihnen alle Fragen beantworten und Ihrem Unternehmen helfen. Kontaktieren Sie das Büro der Kanzlei BRAUN in Neuss noch heute und führen Sie Ihr Unternehmen in eine erfolgreiche Zukunft.

Welche Leistungen umfasst die Insolvenzberatung der Kanzlei BRAUN?

Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Kanzlei in Neuss zu kontaktieren, erwartet Sie ein umfangreiches Portfolio an Dienstleistungen. Dazu zählen unter anderem:

  • Informationen zum Insolvenzverfahren
  • Prüfung der rechtmäßigen Geltendmachung von Forderungen gegen Sie
  • Ausführliche Beratung zum Schutzschirmverfahren
  • Sanierungsberatung
  • Beratung zum Umfang Ihrer Haftung mit dem Privatvermögen im Fall einer Insolvenz

Jede drohende Insolvenz ist individuell. Aus diesem Grund werden Sie stets auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten beraten. Im Rahmen eines Erstgesprächs erläutern Fachanwalt Sebastian Braun und seine Spezialisten aus der Kanzlei Ihnen verschiedene Optionen, die in Ihrem persönlichen Fall sinnvoll sind, um die Insolvenz abzuwenden oder eine geregelte Insolvenz durchzuführen. Kontaktieren Sie die Kanzlei BRAUN umgehend und verschaffen Sie sich Rechtssicherheit und Klarheit in Bezug auf die aktuelle Situation sowie auf die Zukunft Ihres Unternehmens.