Professionell beraten zum Thema Insolvenzrecht in Hagen

Schulden oder gar eine Insolvenz stellen eine hohe Belastung für Betroffene dar. Im Falle einer privaten Überschuldung sowie insbesondere im unternehmerischen Kontext ist die Situation nur schwer zu überblicken und zu navigieren. Daher ist es ratsam, sich bei Überschuldung sowie bei drohender Insolvenz möglichst frühzeitig an einen Fachanwalt für Insolvenzrecht zu wenden. In vielen Fällen kann die Insolvenz durch fachkundige insolvenzrechtliche Beratung noch abgewendet werden. Sollte bereits eine Zahlungsunfähigkeit vorliegen, begleitet Sie Ihr Insolvenzanwalt kompetent durch das Insolvenzverfahren.

Leistungen der Kanzlei BRAUN in Hagen

Die Kanzlei BRAUN berät und vertritt Sie bei eigener Insolvenz, sowohl unternehmerisch als auch privat. Auch bei einer Insolvenz Ihrer Kunden, Auftraggeber und Vertragspartner können Sie auf den Rat der Anwälte zählen. Vereinbaren Sie einen Termin für ein Erstgespräch!

Die Beratung umfasst unter anderem:

  • Insolvenzantragstellung
  • Eigenverwaltung und Schutzschirmverfahren nach ESUG
  • Schuldenbereinigungsverfahren und -plan
  • Insolvenzanfechtung
  • Haftungsansprüche
Rechtsanwalt Sebastian Braun

Ihr Ansprechpartner für Insolvenzrecht in Hagen

Rechtsanwalt Sebastian Braun
Rechtsanwalt für Insolvenzrecht
Telefon: +49 (02331) 59 80 58-0

Was ist das Insolvenzrecht?

Die Details des Insolvenzrechts sind in der Insolvenzordnung (InsO) zu finden. Sie regeln den Ablauf des Insolvenzverfahrens. Dieses Verfahren wird eingesetzt, wenn Unternehmen oder natürliche Personen insolvent oder von der Insolvenz bedroht sind. Das heißt, sie sind gegenüber Ihren Gläubigern zahlungsunfähig oder werden höchstwahrscheinlich zahlungsunfähig werden.

Wie läuft das Insolvenzverfahren ab?

Das Insolvenzverfahren strebt die Restschuldbefreiung des Schuldners sowie die Befriedigung der Forderungen der Gläubiger an. Zur Eröffnung muss der Schuldner bzw. einer seiner Gläubiger einen entsprechenden Antrag beim zuständigen Amtsgericht zur Prüfung einreichen. Bei Zulässigkeit eröffnet das Gericht das Insolvenzverfahren und beauftragt einen Insolvenzverwalter – in manchen Fällen wird auch einer Eigenverwaltung zugestimmt.

Nach einem Schuldenbereinigungs- bzw. Insolvenzplan werden dann Schritte zur Verwertung der Insolvenzmasse eingeleitet. Das heißt, die wirtschaftlichen Güter des Schuldners werden so verwertet, dass die Forderungen der Masse- und Insolvenzgläubiger im höchstmöglichen Maße befriedigt sind. Dieser Prozess dauert durchschnittlich fünf bis sechs Jahre, in manchen Fällen nur drei. Die Chancen eines redlichen Schuldners auf eine Restschuldbefreiung nach abgeschlossenem Verfahren stehen gut.

Wie kann ein Fachanwalt für Insolvenzrecht helfen?

Wenn bei Ihnen eine Unternehmens- oder Privatinsolvenz droht oder eingetreten ist, befinden Sie sich in einer komplexen Situation. Ein auf Insolvenzrecht spezialisierter Anwalt sorgt dafür, dass Sie allen in der Insolvenzordnung (InsO) vorgeschriebenen Pflichten nachkommen, und setzt sich gleichzeitig für die Wahrung Ihrer Rechte als Schuldner ein.

Im Falle einer Unternehmensinsolvenz vermeidet er die private Haftung der Gesellschafter und Geschäftsführer. Zudem berät ein Anwalt Sie zum Thema Insolvenzgeld für die Arbeitnehmer und navigiert das Unternehmen durch die Sanierung oder Restrukturierung. Nicht zuletzt schützt er vor unzulässiger Pfändung bzw. Zwangsvollstreckung. Kurzum: Mit Erfahrung in der Praxis sowie genauer Kenntnis der Gesetze und Rechtsprechung führt Sie Ihr Fachanwalt aus der Krise.

Vertrauen Sie auf die Kanzlei BRAUN

In der Kanzlei BRAUN in Hagen erhalten Sie fachkundige und diskrete Hilfe. Egal, ob mit Ihrem Unternehmen oder als Privatperson – die Spezialisten um Fachanwalt für Insolvenzrecht Sebastian Braun setzen sich im Detail mit Ihrem individuellen Fall auseinander.

Die Kanzlei BRAUN bietet Ihnen:

  • Eine professionelle Einschätzung Ihrer Situation
  • Eine eingehende Beratung
  • Optimal auf Sie zugeschnittene Lösungen

Selbstverständlich erhalten Sie von den Anwälten der Kanzlei eine verlässliche Rechtsberatung – von kompetenter Vertretung gegenüber der Justiz bis hin zur Erstellung insolvenzfester Sicherheiten, Verträge und Ansprüche. Kontaktieren Sie die Kanzlei BRAUN in Hagen für detaillierte Informationen oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin!