Ihr Fachanwalt für Insolvenzrecht in Darmstadt

Ist ein Betrieb in seiner Tätigkeit und Existenz gefährdet, müssen schnell Entscheidungen getroffen werden. Diese können nicht nur erhebliche wirtschaftliche Auswirkungen bringen, sondern auch rechtliche. Es ist demnach ratsam, besser früh als spät einen Rechtsanwalt mit Expertise im Insolvenzrecht hinzuzuziehen und sich kompetent beraten zu lassen. Größere Schäden können in jedem Fall dadurch abgewendet werden. Falls Sie auf der sicheren Seite stehen wollen, nehmen Sie mit der Kanzlei Braun in Darmstadt Kontakt auf.

Wissenswertes zum Insolvenzverfahren in Darmstadt

Ein Insolvenzverfahren kommt dann zum Einsatz, wenn eine Firma von Zahlungsunfähigkeit gegenüber den Gläubigern bedroht, die Zahlungsunfähigkeit bereits eingetroffen oder wenn eine Firma zu stark verschuldet ist. Es soll dazu dienen, einen größeren Schaden abzuwenden, indem es den Schuldner von Restschulden befreit und sein Vermögen durch den Insolvenzverwalter gleichmäßig an die Gläubiger verteilt wird. Hinzu kommen die Sanierung eines Unternehmens und der Pfändungsschutz.

Damit ein Insolvenzverfahren in Gang kommt, muss dieses beim Insolvenzgericht beantragt werden. Die Beantragung kann entweder durch den Schuldner oder Gläubiger passieren und muss ausreichend begründet sein. Entscheidet das Gericht positiv über die Zulässigkeit des Antrags, kann eine vorläufige Insolvenzverwaltung gerichtlich beauftragt werden. Die Chancen auf Sanierung des Unternehmens werden dann geprüft. Anschließend wird das Verfahren durch das Amtsgericht eröffnet. Die Dauer des Verfahrens inklusive Verfahrenseröffnung zieht sich in der Regel über fünf bis sechs Jahre.

 

Rechtsanwalt Sebastian Braun

Ihr Ansprechpartner für Insolvenzrecht

Rechtsanwalt Sebastian Braun
Rechtsanwalt für Insolvenzrecht
Telefon: (0)6151 629138-0

 

Die Dienstleistungen der Kanzlei Braun im Insolvenzrecht

  • Ich berate Sie umfassend und unter hohen Qualitätsmaßstäben.
  • Dabei erhalten Sie einen Überblick über alle Handlungsmöglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen.
  • Ich begleite Sie zuverlässig durch alle Phasen des Verfahrens.
  • Ich beantworte nicht nur all Ihre Fragen, sondern entwickele einen maßgeschneiderten Lösungsplan.

Es gehört zu den Grundprinzipien der Kanzlei, Ihnen den bestmöglichen Service im Insolvenzrecht zu liefern. Dabei schöpfen wir aus einem hohen Maß an Kompetenz und reichhaltiger Erfahrung auf dem Gebiet der Insolvenz und Sanierung. Sollten Sie mich früh genug kontaktieren, helfe ich Ihnen dabei, die richtigen Maßnahmen einzuleiten, um einen Insolvenzantrag abzuwenden. Ist dies nicht möglich, unterstütze ich Sie für einen bestmöglichen Verlauf des Verfahrens.

An wen richtet sich unsere Beratung in Darmstadt?

Die Beratung durch einen Rechtsanwalt mit Expertise im Insolvenzrecht ist vor allem dann sinnvoll und wichtig, wenn Sie selbst von einer Insolvenz bedroht sind. Hier begleitet die Kanzlei Braun Sie vom Antrag auf Insolvenz bis zum Schutzschirmverfahren nach ESUG. Außerdem sollten Sie mit meiner Kanzlei in Kontakt treten, falls Ihre Auftraggeber, Vertragspartner oder Kunden von Insolvenz bedroht sind oder diese angemeldet haben. Hier sorge ich für Ihre Sicherheit und mache Ihre Ansprüche geltend. Zudem übernehmen wir die Gestaltung insolvenzfester Verträge. Treten Sie für eine Beratung mit mir in der Kanzlei in Darmstadt in Kontakt.

Ihr Service der Kanzlei BRAUN

Die Kanzlei BRAUN ist die erste Anlaufstelle für Mandanten, die fundierte Beratung wie auch praktische Unterstützung in Angelegenheiten des Wirtschafts- und Insolvenzrechts suchen. Unter anderem agiert die Kanzlei in Darmstadt als einem von fünf Standorten – dort werden jedoch bundesweit Aufträge angenommen. Im Herzen der Wissenschaftsstadt unweit des Hauptbahnhofs gelegen, sind die Räumlichkeiten optimal zu erreichen, nicht nur aus Darmstadt-Mitte, sondern auch aus folgenden Stadtteilen: Arheilgen, Bessungen, Darmstadt-Nord, Darmstadt-Ost, Darmstadt-West, Eberstadt, Kranichstein und Wixhausen.